Warum du einen Scheiß darauf geben kannst, was andere über dein Aussehen denken

Bei meinem Yogateacher-Training komme ich immer mal wieder darüber ins Gespräch, weshalb ich denn die Ausbildung mache. Ich will Yoga als Tool dafür nutzen, dass Menschen sich mögen lernen und gegebenenfalls aus einer Spirale der Scham und des Versteckens rauskommen. Meine eigene Erfahrung mit meiner Essstörung und meiner Abnahme spielt da eine große Rolle. In […]

Continue Reading…

Wie ich es endlich geschafft habe, meinen Körper zu akzeptieren

Selbstliebe, Selbstliebe.. Irgendwie grade das Buzzword überall, oder? Und ich selbst bin auch nicht besser und tagge viele Bilder bei Instagram mit #selbstliebe, einfach, weil es auch für mich ein großes Thema ist. Was mir aber oft fehlt, sind konkrete Hinweise darauf, wie verdammt nochmal wir denn lernen sollen, uns selbst zu lieben (pardon my […]

Continue Reading…

3 empowernde Geschenkideen für kleine Mädchen

Ich glaube nicht, dass ich es auf dem Blog schon thematisiert habe, aber ich schmücke mich gerne mit dem Label bin quasi Teilzeit-Stiefmama, weil mein Freund schon zwei Kinder hat, die oft bei uns sind. Seine kleine Tochter kenne ich, seit sie vier ist und versuche sie so gut es geht dabei zu unterstützen, eine […]

Continue Reading…

Mindful eating/Achtsam essen

Mindful eating ist ein Konzept, das uns lehrt, Essen achtsam zu uns zu nehmen und dabei nicht zu vergleichen oder zu urteilen. Ich hab mir das Buch dazu von Jan Chozen Bays angeschaut, welches 2009 zum ersten Mal herausgegeben wurde. Die Praxis des achtsamen Essens versucht Gegenpol zu sein in einer Welt, in der wir […]

Continue Reading…

Wie ich das nächste Jahr für meine persönliche Weiterbildung nutzen werde

Ab diesem Oktober geht es um mich und meine persönliche Weiterbildung. Ich habe beschlossen, in mich selbst zu investieren und dafür Geld, Zeit und Hirnschmalz in die Hand zu nehmen. (Okay, im Zusammenhang mit Hirschmalz klingt das etwas eklig.. Aber ihr wisst, was ich meine. 😉 ) Begonnen hab ich damit, dass ich ab dem […]

Continue Reading…

Über die Angst, nicht dazuzugehören

Wie ich heute immer noch spüre, dass ich als Teenager von Gleichaltrigen gemobbt und ausgegrenzt wurde. Hellbraune, lockige Haare bis zum Kinn, die an den Seiten so abstehen, dass der Kopf im Schatten wie ein Dreieck aussieht. Erste Pickel im Gesicht, sicher keine Markenjeans, Streifenpulli: Ich war ein uncooler Teenager. Das wurde nicht besser, als […]

Continue Reading…

Healthy is the new skinny – Das Buch

Healthy is the new skinny – Das ist die Kampagne von Plussize-Model Katie H. Wilcox. Vor einigen Jahren als Blog gestartet, in dem sie auf die absurden Schönheitsideale in der Werbung hinweisen und Frauen ein besseres Körpergefühl vermitteln wollte, ist aus HNS inzwischen eine globale Bewegung von Frauen geworden, die keine Lust mehr auf das […]

Continue Reading…

Geld- und Spartipps für HedonistInnen

Wikipedia sagt zum Begriff Hedonismus: Hedonismus (von altgriechisch ἡδονή, hēdonḗ, „Freude, Vergnügen, Lust, Genuss, sinnliche Begierde“;[1] Wortbildung mit dem Suffix -ismus) bezeichnet zumeist eine philosophische bzw. ethische Strömung, deren Grundthese lautet, dass einzig Lust bzw. Freude und die Vermeidung von Schmerz bzw. Leid intrinsisch oder final wertvoll sei(en). Im Gegensatz zu dem philosophischen Verständnis wird […]

Continue Reading…